Quests Level 3

Tote Bewohner des alten Tempels

Questgeber: Paladin Shiko (Königsgruft)
Belohnung:

Beschreibung

Begib dich ins Jasmindickicht und finde die Schlucht, von der Schiko sprach. Such dann den Anführer der Toten auf und erlange einen Gegenstand für die Untersuchungen des Paladins.

———————————————————————————————————–

Das Werk des kleinen Volkes

Questgeber: Ältester Baguron (Stadtplatz)
Belohnung: 10 Reputation in O´Delvais, Elt-würfel 1 Stk.

Beschreibung

Vom Ältesten wird man zum Zwergengeist geschickt. (ab 20Uhr)
Bringe dem Zwergengeist einen Glimmerhammer, den du bei Vorhandensein von 500 Reputation der Reliktesucher beim Antiquar Samarij erwerben kannst.
Beschaffe den Schädel eines Übeltäters, einen Alten Knochen, ein Mistelpräparat und Schwarze Tinte und bringe sie dem Zwergengeist.
Lege den Schädel des Übeltäters, den Alten Knochen, das Mistelpräparat und die Schwarze Tinte in die Feuerbecken und aktiviere danach das Postamt. Wenn der Elt-Würfel aktiviert ist, kehre zum Zwergengeist zurück.
Beschaffe die Abgetragenen Stiefel des Kopfabschneiders und das Elexier der Geschwindigkeit. Bringe sie dann zum Zwergengeist.
Bringe den Elt-Würfel dem Ältesten Baguron.

———————————————————————————————————–

Plüschfreude

Questgeber: Handwerker Ostap, Platz des Lichts
Belohnung: 400 EP, 3 Plüsch Krets

Beschreibung

Töte 7 Krets-Anführer (LVL3) und bringe die Felle zu Handwerker Ostap.

———————————————————————————————————–

Die Prophezeihung der Schicksalskugel

Auftraggeber: Wahrsagerin (Dickicht der Disteln)
Belohnung: 300 EP, 10 Lebenselexiere, 5 Elexiere des Giganten,   4  4

Beschreibung

Töte 10 Sigred Krieger [3] und kehre dann zur Wahrsagerin zurück.

———————————————————————————————————–

Die Blume Nekrosfodel

Questgeber: Paladin Shiko (Königsgruft)
Belohnung: 5000 EP, 50 Repu Untotenjäger

Beschreibung

Man muss drei Nekrosfodeln (kann man im Verlassenen Haus sammeln) abgeben.

———————————————————————————————————–

Antagonismus des Dämonologen

Auftraggeber: Beginnt mit dem finden eines Gegenstandes
Belohnung: 150 EP und Diabolischer Würfel 3 Stk..

Beschreibung

Wenn man beim Ereignis “Dämonologeninvasion in Dartong” in dem Raum, in dem das Ereignis stattfindet auf den Altar klickt, erhält man die “Aufzeichnungen des Dämonologen”. Diese bringt man zum Dämonologen in den Vorort von Grandfort.
Der Dämonologe macht drei unterschiedlich schwere Vorschläge, was zu tun ist:

leichte Variante:

Distelpräparat – 10 Stck.
Mistelpräparat – 10 Stck.
Kleepräparat – 10 Stck.
Achatstaub – 100 Stck.
Aquamarinstaub – 100 Stck.
Türkisstaub – 100 Stck.
Kleiner schimmernder Kristall – 1 Stck.

mittelschwere Variante:

Rote magische Tinte – 30 Stck.
Grüne magische Tinte – 30 Stck.
Schafgarbenpräparat – 10 Stck.
Amethyststaub – 100 Stck.
Schimmernder Kristall – 1 Stck.

schwere Variante:

Blaue magische Tinte – 20 Stck.
Smaragdstaub – 100 Stck.
Topasstaub – 100 Stck.
Anemonenpräparat – 1 Stck.
Alraunenpräparat – 1 Stck.

Wenn die Zutaten beschafft sind gibt einem der Dämonologe eine Mischung mit, die man beim Ereignis in die Schalen füllen soll. Dabei ist die Reihenfoge wichtig: zuerst die am Altar, die nahe linke, die nahe rechte, die entfernte rechte, die entfernte linke Schale. Dann auf den Altar klicken.

———————————————————————————————————–

Astronomische Forschung

Auftraggeber: Weise Paneonik (Rand der Welt)
Belohnung: 1200 EP

Beschreibung:

Reise zum Platz des Lichts und suche den Handwerker Ostap auf.
Gehe dann zum Juwelier Esmeril auf dem Stadtplatz O’Devails, der möchte einen Achat haben.
Nachdem wir ihm diesen gebracht haben wieder zu Handwerker Ostap.Dieser möchte nun einen Kampfknüppel,
den könnt Ihr im Laden kaufen.So nun wieder zum Rand der Welt dem Weisen Paneonik das Fernrohr bringen. Der Weise schickt Euch nun zu Seemann Berd. Für ihn musst du nun die drei Schiffskrets vernichten. Danach nochmal mit ihm reden und zurück zum Weisen Paneonik.

———————————————————————————————————–

Baltasar

Auftraggeber: Dämonologe I-Widi (Vorort von Grandfort)
Belohnung:

Beschreibung

Gehe in das Haus von Baltasar(im Vorort von Grandfort)und töte ihn.Bringe den Schwanz dann dem Dämonologe I-Widi.Du kannst das Haus nur betreten wenn Du in einer Gruppe bist. Du kannst es alleine versuchen in dem Du einfach eine Gruppe bildest und rein gehst. In Baltasars Keller findest du an einer der Leichen einen Brief, diesen bringst du zur Nixe Sorena. Desweiteren sollte man alles im Standortbild anklicken, dort können sich weitere nützliche Dinge befinden.

———————————————————————————————————–

Das Leiden des Dieners

Auftraggeber: Herr Woldemar (Paradiesecke)
Belohnung: 100 EP, 10 Seltene Schriftrolle der Heilung

Ablauf

Gehe zu Katiputs(auch im Paradieseck)und sprich mit Ihm. Dann zum Wunderheiler Sporuks am Wasserfall Lumirje. Der möchte 2 Kristallkohle haben. Kristallkohle kannst Du auf den Schlachtfeldern beim ernten der Kristalle zufällig erhalten.Daraufhin bekommst Du eine Wärmflasche die Du Katiputs bringst.Jetzt zurück zu Herr Woldemar.

———————————————————————————————————–

Das Schicksal des Zauberturms

Auftraggeber: Hexenmeister Arnabag (Klagehügel)
Belohnung: 1000 EP

Ablauf

Reise zum Platz des Lichts und rede mit Handwerker Ostap. Besorge 4 Netze der Männlichen Feuerspinne und 6 Kiefer der Weiblichen Feuerspinne, bringe die Sachen zum Müller Ferapont (Windmühlen). Nun musst Du zwei Minuten warten und dann erneut mit dem Müller sprechen, damit er Dir den Staub gibt. Nun zum Massengrab und die Feuerstelle anklicken. Das Gemisch bringst Du dann dann zu Hexenmeister Arnabag auf den Klagehügel.

———————————————————————————————————–

Das seltene Gift

Auftraggeber: Hexe Gredea (Wilddickicht)
Belohnung: 400 EP, 5 Machtvolle Elixiere des Giganten

Ablauf

Töte solange männliche Feuerspinnen bis Du 8 Gift hast. Bringe diese dann zur Hexe Gredea.

———————————————————————————————————–

Der Flugapparat

Auftraggeber: Herr Woldemar (Paradiesecke)
Belohnung: 700 EP, Flugstaub

Ablauf

Töte 4 Sigridkrieger(du brauchst die Flügel)und solange weibliche Feuerspinnen bis Du 5 Netzte hast. Bringe diese Sachen dann zu Herrn Woldemar. Jetzt musst Du zum Massengrab und dort mit Fee Leonie sprechen. Bevor es weiter geht musst Du die Quest”Das seltene Gift” beendet haben. Wenn das beendet wurde, bekommt man Flugstaub, welchen Du Herrn Woldemar bringst.

———————————————————————————————————–

Der gehörnte Fisch des Seemanns Berds

Auftraggeber: Seemann Berd (Bezirk Wirgia)
Belohnung: 600 EP

Ablauf

Reise ins Gebirge Kajar und suche den Fischer Natan auf.Nun musst du einmal Haxe besorgen(gibt es im Laden am Stadtplatz)und drei Jasminblüten. Die Jasminblüten kannst du bekommen indem du im Jasmindickicht auf den Busch rechts am Rand klickst, aber vorsichtig des öfteren wird man dabei von einem sehr starken Monster überfallen (Daher ist es ratsam die Rüstung dabei auszuziehen). Die Sachen bringst du zu Seemann Berd.

———————————————————————————————————–

Die Aufgabe von Gisedor

Auftraggeber: Gisedor (Platau der Stille)
Belohnung: 500 EP + grünes Hemd einer Rüstung deiner Wahl: Schatten, Mammut oder Henker (nicht übertragbar Haltbarkeit 90/90))

Beschreibung:

Der Wunsch im Klartext:

was-stehst-du-da-herum-wie-ein-ölgötze-krieger-staunst-du-meine-schöne-meine-reliquie-an-macht-nichts-beweg-dich-bring-mir-lieber-haar-hunde-dämonen-ich-muss-zu-hause-den-boden-neu-auslegen-der-mensch-jäger-hat-gesagt-dieses-hundehaar-wäre-gut-also-bring-mir-genug-davon-und-außer-dem-was-leckeres-zu-essen-keine-angst-ich-habe-etwas-was-ich-dir-dafür-geben-kann.

Du musst nun 10 Hundedämonen jagen um die Haare zu bekommen, das Essen (eine Atscha) bekommst du beim Jäger Waslaw, aber hol sie erst wenn Du das Haar hast, da sie nur eine bestimmte Zeit (1h) lang lebt.

Nachdem Ihr Ihm diese Dinge gebracht haben stellt er noch eine Forderung:
du-bist-geschickt-bring-mir-noch-einen-kleinen-funkelnder-kristall-die-gefallen-mir-so-gut-wenn-sie-in-der-sonnne-glitzern.

Also einen kleinen funkelnden Kristall Gisedor bringen.

———————————————————————————————————–

Die Disteln und die Bauernreliquie

Auftraggeber: Bauer Ichwan
Belohnung: 1 Leinensack, 1 Machtvolles Elexier des Giganten, 7 Reputation in O´Delvais

Beschreibung

Im Dickicht der Distel soll man ein Messer finden, dazu am Standort auf die Distelstrauch klicken. Dieses einfach zurück zum Bauern bringen.

———————————————————————————————————–

Die gestohlene Geldbörse

Auftraggeber: Jäger Waslaw (Rand der Welt)
Belohnung: 8 Reputation in O´Delvais und graue Set-Schuhe nach Wahl

Beschreibung

Vom Jäger geht man am besten zum Gauner Glum und danach durchsucht man die Heuschober am Rand der Steppe, bis man die Geldbörse gefunden hat.Bringt man sie dem Jäger, gibt es obige Belohnung.

———————————————————————————————————–

Die Suche nach der gefangenen Orlufia – Teil 1

Auftraggeber: Kriegsherr
Belohnung: 3400 EP, 160 Reputation in O´Delvais

Beschreibung

Man wird zum Dickicht der Distel geschickt um mit Blodiara zu sprechen.
Sie schickt einem zum Gebirge Kajar zu Oden.
Dieser schickt einen weiter zu Bauer Ichwan bei den Windmühlen.
Weiter geht es bei der Toten Bucht, dort soll man mit der Wasserleiche sprechen.
Da man dieser nicht sprechen kann, muss man zurück zum Gebirge Kajar zu Oden und ihm davon erzählen.
Dieser schickt einen zur Hexe Gredea, von ihr erhält man Krötengras (gegen eine Mistel und 8 Flügel von Riesensigreds), mit dem man dann mit der Wasserleiche sprechen kann.
Die Wasserleiche hilft einem, wenn man für sie 30 wütende Hunde besiegt.
Danach muss man wieder zurück zu Oden zum Gebirge Kajar, dieser schickt einen zum Fuß des Klagehügels um dort durch das Tor zu gehen. Dafür muss man allerdings die 42. Seite des Buch Basardas haben. Der Hinweis am Fuß des Klagehügels (im Standort links auf den Haufen klicken) schickt einem zum Landgut, wo man in dem Brunnen die gewünschte Seite findet.
Damit geht man wieder zum Fuß des Klagehügels und klickt auf dem Standortbild, wie es auf der Buchseite beschrieben ist, 3x auf die erste, 1x zweite, 2x erste und dann wieder 1x auf die dritte Statue.
Danach geht man zurück zu Oden zum Gebirge Kajar, dieser schickt einem in die Arena zum Kriegsherrn Damirus.

———————————————————————————————————–

Haariges Glück

Auftraggeber: Handwerker Ostap (Platz des Lichts)
Belohnung: 400 EP, 3 Schmuse-Krets

Ablauf

Töte 7 Krets-Anführer und bringe die Felle zu Handwerker Ostap.

———————————————————————————————————–

Hochzeitsaufreger

Auftraggeber: Tschurai (Rand der Stillen Steppe)
Belohnung: 50 EP und ein graues Set-Hemd nach Wahl, bei Überbringen des Geschenks zusätzlich: 6 Reputation in O´Delvais

Beschreibung

Man muss Hochzeitseinladungen überbringen an Jäger Waslaw, an Oden und an den Ältesten. Vom Jäger überbringt man Tschurai ein Hochzeitsgeschenk.

———————————————————————————————————–

Im Blutrausch

Auftraggeber: Kleriker Samuil (Langut Urigold)
Belohnung: 100 EP, Verbandkasten (damit kannst Du anderen Spielern Splitter entfernen)

Ablauf

Töte pfiffige Hundedämonen, erbeute 10 ihrer Felle und bring sie dem Kleriker Samuil auf das Landgut Urigold.

———————————————————————————————————–

Jagd auf den Jäger

Auftraggeber: Ältester am Stadtplatz
Belohnung: Lehrbuch “Kralle des Wolfers”, 300 EP

Beschreibung

Der Älteste schickt einen zur Hexe Greda (Wilddickicht). Von dort geht man weiter zur Schänke (Siedlung Baurwill) und spricht dort mit zuerst mit Marie, dann mit dem Türsteher. Man muss die zweite Antwort nehmen (Mann mittleren Alters, der mit Bogen unterwegs ist). Der Türsteher sagt einem, dass der Mann gegen 19 Uhr für 2-3 Stunden da ist, also muss man um diese Uhrzeit wiederkommen.
Zur angegebenen spricht man mit dem Türsteher, der einen an den gesuchten weiterleitet. Nach einem kurzen Gespräch muss man gegen ihn kämpfen (Lvl 3 und 97 LP). Hat man diesen besiegt rutscht man direkt in den nächsten Kampf, gegen ein Lvl 10 Monster mit ca. 3600 LP. Also sollte man vor den Kämpfen die Rüstung ausziehen. Den zweiten Kampf muss man nicht gewinnen. (Den ersten dagegen schon.)
Danach geht man zum Ältesten am Stadtplatz und danach zur Hexe im Wilddickicht.

———————————————————————————————————–

Kampf mit den Untoten

Auftraggeber: Paladin Schiko (Königsgruft)
Belohnung: Schlüssel des Verlassenen Haus,700 EP,30 Reputation bei den Untotenjägern

Beschreibung

Auf die Frage des Paladins ist es egal was man sagt. Man wird zum Weisen an den Rand der Welt geschickt. Danach muss man wieder zurück zum Paladin. Dieser schickt einen weiter zum Ältesten Tschurai (Rand der Stillen Steppe). Dieser schickt einen zu einem Haus bei der Wiese des Vergessens. Dort muss man gegen einen Level 3 und 3x Level 2 Gegner kämpfen. Nach dem Kampf erhält man den Schlüssel zum verlassenen Haus (Dorf Kingala).Hat man dies geschafft, geht man zum Paladin Shiko zurück.

———————————————————————————————————–

Kriegstrophäe

Auftraggeber: Rittmeister Mekden
Belohnung: grauer Bogen zur Auswahl für die drei Kampfstile

Beschreibung:

Mit der Skizze der Bögen zu Handwerker Ostap am Platz des Lichts gehen und ihn bitten, die Bögen nach der Skizze herzustellen. Danach gehe wieder zum Rittmeister Mekden.
Anschließend besorge 100 Leichtes Silber(Gilde der Handwerker im Laden),10 Spinnenspeine (Männliche / Weibliche Feuerspinnen),10 Kretsschnurbärte(Leitkrets)und bringe es dem Handwerker Ostap.Anschließend die Bögen zum Rittmeister Mekden bringen.

Dann im Stadtladen 100 Pfeile kaufen und zum Rittmeister Mekden bringen.

———————————————————————————————————–

Schatztruhe

Auftraggeber: Schöne Marie (Schänke in der Siedlung Baurwill)
Belohnung: Du hast die Erlaubnis bekommen die Truhe in der Schänke zu benutzen!
(7 zusätzliche Plätze) keine EP

Beschreibung

Bring dem kleinen Yeti Buka in die Schänke Schöne Marie eine verchromte Tasche. Diese kann man allerdings erst mit 5000 Reputation in O´Delvais am Platz des Lichts kaufen. Kann also dauern, bis man das schafft.

———————————————————————————————————–

Testrüstung

Auftraggeber: Schmied Stawos (Luaner Küste)
Belohnung: 300 EP , grüne lvl 3 Rüstung nach Wahl (hält drei Tage)

Beschreibung

Man soll für den Schmied 6 Fizilias töten und ihm die Schlagenhäute bringen.

———————————————————————————————————–

Teufelswerk

Auftraggeber: Herrscher Pirenej (Vorstadt Bujam)
Belohnung: 300 EP, 20 Reputation in der Stadt

Ablauf

Geh zu dem Hexenmeister Arnabag auf dem Klagehügel und sprich mit ihm. Nun geh zu Paladin Schiko in die Königsgruft. Nun wieder zum Herrscher Pirenej in die Bujmaner Vorstadt

———————————————————————————————————–

Brief des Wächters

Auftraggeber:Leiche in Baltasars Kasematten, Vorort von Grandfort
Belohnung:100 Ep, blaues Gig ,1s40k

Ablauf:

Auf die Leiche in der Instanz klicken.
Den Brief, den man dort erhält zur Nixe Sorena, Wasserfall Lumirje bringen.

———————————————————————————————————–

Allgemeiner Alarm

Auftraggeber:Der Älteste Baguron, Stadtplatz
Belohnung: 150EP ,1s60k, 20 Machtvoller Vampirtrank, 10 graue Lebenselix

Ablauf:

Begibt dich zu Tschurai am Rand der Stillen Steppe, zu Ferapont bei den Windmühlen, zu Natan im Gebirge Kajar und zur Fee Leolina beim Massengrab, und berichte ihnen von der Gefahr. Kehre dann zu Baguron auf den Stadtplatz zurück.

———————————————————————————————————–

Die ungewöhnlichen Flügel des Sigred

Auftraggeber: Nixe Sorena, Wasserfall Lumirje
Belohnung:  1  ,15 blaue Kraftis

Ablauf:

Finde einen Sigred-Krieger[3] mit ungewöhnlichen Flügel und bringe diese der Nixe Sorena an den Wasserfall Lumirje.

———————————————————————————————————–

Lebhafte Sinka

Auftraggeber: Herrscher Pirnej, Bujmaner Vorstadt
Belohnung: 300 EP und 50 Stk Futter,   4  40 (wenn das Ausreiten gelingt und man den Kohl vollständig verbraucht)
300 EP und 20 Stk.Futter,   4  40(wenn das Ausreiten nicht gelingt)

Ablauf:

Sattle die Ziege Sinka [3] und reite mit ihr aus, bis der Kohl alle ist oder der Herrscher das Glöckchen der Ziege Sinka zurücknimt. Kehre danach zu Herrscher Pirenej in der Bujmaner Vostadt zurück. Benutze zum Herbeirufen der Ziege das Glöckchen, aktiviere danach das Hufeisen im Menü rechts.

———————————————————————————————————–

Erstes Werkzeug

Auftraggeber: Fischer Natan (Gebirge Kajar), Geologe Gestein (Stadtplatz) oder Kräuterkundiger Fogilo (Stadtplatz)
Belohnung: je nach Beruf erhält man das graue Werkzeug 150EP ,  2  20

Ablauf:

Geh zum Weisen Paneonik beim Rand der Welt und finde heraus, was auf dem Papierhaufen geschrieben steht und kehre danach zum Fischer Natan ins Gebirge Kajar zurück.

Kehre zu deinem Meister zurück und erzähle ihm vom Inhalt des Papierhaufens.