Gott der Toten und Verdammten

Tips und Hinweise

Wenn man sich für die Reputation beim Gott der Toten und Verdammten entscheidet, darf man nicht gleichzeitig auch Göttin Aladeja opfern.

Die Steigerung der Reputation erhält man durch Abgabe von Ressourcen. Je größer die Menge an Ressoucen die man abgibt, umso höher ist die Wahrscheinlichkeit, Reputation zu erhalten.

kleinste Abgabemenge – ca. 10%
mittlere Abgabemenge – ca. 50%
maximale Abgabemenge – 100%

Bei der maximalen Abgabemenge gibt es diese auf jedenfall.


Erhalt der Reputation

Medaille der Anerkennung bis Ehre (0 bis 3000 Reputation)

Pro Abgabe erhält man 50 Reputation.

Ressource Abgabemenge
Kräutermischung mit Powej-Gras 3 Stk.
15 Stk.
30 Stk.
Kristallstör 32 Stk.
159 Stk.
317 Stk.
Versilbertes Kelchblatt 78 Stk.
389 Stk.
777 Stk.
Feuerkarneol 23 Stk.
115 Stk.
230 Stk.
Böses Auge 1 Stk.
6 Stk.
12 Stk.
Edall 1 Stk.
5 Stk.
10 Stk.

 

Zusätzlich zur Reputation erhält man den Effekt “Totengabe” für zwei Stunden. Mit diesem ist es möglich, dass man zufällig im Kampf den eigentlichen Segen “Todesfesseln” erhält.

Je höher die Reputation, umso wahrscheinlicher ist es wiederrum, den Segen “Todesfesseln” auch ohne den Effekt “Totengabe” zu erhalten.

unter 500 Repu 500 Repu 1000 Repu 2000 Repu 3000 Repu Hochachtung
Effekt
“Totengabe”

(Belohnung für Ressourcenabgabe)
Segen
“Todesfesseln”

(erscheint zufällig im Kampf)

 

Medaille der Hochachtung

Besorge

  • 4.759 Stk.
  • 450 Stk.
  • 11.655 Stk.

Belohnungen

Reputation Medaille Belohnung
500
1000
2000
3000
Hochachtung

Wechsel vom Totengott zu Aladeja

Besorge

  • 383 Stk.
  • 1.688 Stk.
  • 712 Stk.
  • 230 Stk.

Wenn man zur Göttin wechselt, dann fällt die Reputation beim Totengott direkt auf 0.

Den ständigen Segen bekommt man weiterhin vom Totengott, auch wenn man zu Aladeja gewechselt hat.